Presse

Zürichsee-Zeitung
«Doch hier half auch das angestrengteste Aufpassen nichts, hinter die meisterhaft gebotenen Tricks des Magiers kam niemand. Dann doch lieber gleich von Anfang an staunen und geniessen.»

Tages-Anzeiger
«Maximilian macht Schulstunden zu Ereignissen, er lässt Kinder atemlos staunen und treibt sie dazu, nach Zugaben zu schreien, bis die Scheiben im Singsaal zittern.»

Sihltaler
«Maximilian und Pierrot Jonglant boten einen verzaubernden Abend mit Pantomime, Jonglage, Theater und Magie. Und die Zauberzeit verflog im Nu.»

Der Landbote
«Maximilian ist ein Meister seines Fachs. Einige sind so erstaunt, dass sie beinahe das Klatschen vergessen.»

Der Weinländer
«Nicht nur die grossartigen Zaubertricks gefielen den Kindern, sondern, dass sie auch mitmachen durften. Diesen Vormittag werden die Kindergärtler, Schülerinnen und Schüler nicht so schnell vergessen.»

Anzeiger des Wahlkreises Thalwil
«Bereits nach wenigen Minuten war das Publikum im Banne der Wunderwelt.»

Basler Zeitung
«Hochstehende Magie wird bei der letzten Matinée dieses Sommers geboten. Maximilian führt Kinder und Erwachsene in die geheimnisvolle Welt der ineinanderhängenden Ringe, der magischen Würfel, der verschwundenen Eier und indischen Seilwunder…»

 Rheintalische Volkszeitung
«Den krönenden Abschluss bildete der Besuch des Zauberkünstlers Maximilian mit einer faszinierenden Zauberschau. Die Zaubereien faszinierten nicht nur die staunenden, lachenden, applaudierenden und jauchzenden Kinder, sondern auch die Lehrpersonen.»

St. Galler Tagblatt
«Zauberer Maximilian lockte das Publikum an fast wie einst der Rattenfänger von Hameln. Er liess Bälle verschwinden und ganz woanders wieder auftauchen, so dass mancher Mund vor Staunen offen blieb.»

Der Glattfelder
«Unzählige Kinder drängten sich am vergangenen Sonntag in den Saal, um sich von Maximilian und seinem Wunderkasten verzaubern zu lassen. Und tatsächlich dauerte es nur wenige Augenblicke, bis die Kids und ihre Eltern alles um sich herum vergessen hatten.»

Briefe

«Ganz herzlichen Dank für die ausgezeichnete Vorstellung und Begleitung des Abends. Zauberhaft!»
(Kiwanis Club Am Bachtel)

«Ihnen danken wir nochmals herzlich für Ihren be- und verzaubernden Auftritt. Unsere Gäste waren begeistert von Ihren Darbietungen.»
(Zürcher Heimatschutz)

«Wir möchten uns ganz herzlich für die tollen Zauberkünste an unserer Hochzeit bedanken! Wir waren völlig überrascht, seeehr fasziniert und haben uns prächtig amüsiert. Die Darbietung inklusive das “freche”, dazupassende “Mundwerk” bzw. die passenden Sprüche sind uns noch lebhaft in Erinnerung. Kurz und gut, wir möchten einfach mitteilen, dass dies das Beste war – das uns zu unserer Hochzeit passieren konnte!!!»
(S. und T. Schwarz, Kölliken)

«Besten Dank nochmals für Deine Mitarbeit an unserem Kundentag. Du hast alle Erwartungen übertroffen. Die Leute hier sind begeistert von Dir!»
(Druckerei Brunner AG, Kriens)

«Haben wir nicht seinerzeit genau von solchen Lehrern geträumt, die uns einführen in die Welt der Erwachsenen und uns verzaubern durch alles, was sie uns zeigen?»
(A. Wüthrich, Unterägeri)

«Im Namen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pensionskasse Basel-Stadt danke ich Ihnen nochmals ganz herzlich für Ihren Auftritt an unserem Geschäftsanlass im Restaurant Schloss Binningen und die Freude und das Vergnügen, das Sie uns mit Ihren Zaubereien, Ihren Zitaten, Ihren Illusionen und Ihrem Können bereiteten. Wir werden uns gerne an diesen Abend und an Maximilians Zauberschau erinnern!»
(Pensionskasse Basel-Stadt)

«Was Sie uns letzten Samstag geboten haben, war absolute Spitze. Alle waren hell begeistert und Sie waren unser Hauptgesprächsstoff am Frühstückstisch! Vielen herzlichen Dank noch einmal für Ihre Verzauberungen.»
(M. Zimmermann, Wiler)

«Herzlichen Dank für Ihren zauberhaften Auftritt. Es war für uns alle eine phänomenale Darbietung, die wir sicher nie mehr vergessen werden. Wir gratulieren Ihnen zu Ihrer seltenen Begabung!»
(H. Lenz, Männedorf)

«Ihre Vorstellung und die Arbeit mit den Kindern hat uns sehr gut gefallen. Die Kinder waren begeistert und erzählten am nächsten Tag noch sehr viel von Ihnen. Gerne werden wir Sie wei­terempfehlen.»
(P. Frey, Primarschule Regensdorf)

«Die Rigi-Zaubervorstellungen sind vorbei. Die Feedbacks unserer Gäste waren einmal mehr sehr gut. Vielen Dank für das spannende „Schnee-Ersatz-Programm“.»
(H. Osterwalder, Vitznau-Weggis-Rigi-Tourismus)

«De Maximilian hät de Vogel abegschosse! Es war spassig und hat unser Fest toll bereichert. Wir sind alle des Lobes voll für deine Zauberei und deine geistreichen Wortbegleitungen.»
(M. Haefeli, Personalfest Sonnweid Wetzikon)

«Es war super!»
(H. Klingler, Wädenswil)

«Du hast mit deinem abwechslungsreichen, witzigen Auftritt den Kindern an unserer Schule eine grosse Freude bereitet. Noch selten habe ich diese Schar kleiner Kinder so herzhaft lachen sehen!»
(C. Böni, Zurich International School, Zürich)

«Für Ihre zauberhafte Schau möchten wir Ihnen nochmals ganz herzlich danken – sie war ein grosser Erfolg! Alle waren sich einig, dass ohne Ihren Auftritt der Abend bei weitem nicht so schön gewesen wäre.»
(B. Werner und M. Luchsinger, Wädenswil)

«Ich möchte Dir nochmals ganz herzlich danken für Deine Aufführung gestern. Ihr habt den Abend wirklich verzaubert! Der Kirchgemeindepräsident fand, so ein guter Dankabend, gute Stimmung, anregend, mit Tiefgang, hätte er in seiner Zeit noch nie erlebt.»
(A.-K. Rüegg, Pfarrerin Zollikon)

«Einmalige Klasse war Zauberer Maximilian. Die Illusionen waren ebenso perfekt wie die hautnahen Zaubereien inmitten des Publikums. Ebenso haben uns seine Lieder ins Reich der musikalischen Nostalgie und die Welt des Strassentheaters entführt.»
(H.-J. Zweifel, Oberengstringen)

«Habe nur begeisterte Rückmeldungen auf deine Auftritte erhalten – und mir geht es ebenso…. Die Mischung aus Zauberei und Poesie und Fantasie ganz toll – und dann auch dieser ganz unglaubliche Zauberkasten mit all seinen Schublädchen und Fensterchen und Kästchen… und deine Übersicht…;))!»
(R. Bösch, Schulleitung Schulhaus Zentrum Urdorf)

«Sie haben uns alle – Kinder und Erwachsene – verzaubert und begeistert. Auch nach den Vorstellungen waren die Zaubereien das Gesprächsthema Nummer eins. Aus Platzgründen zitiere ich hier nicht aus allen Mails, die ich in den letzten Tagen bekommen habe, aber ein Wort war immer dabei: Faszinierend!»
(M. Perry, Schule Schlieren)

«Uns hat deine Vorführung wie dein Workshop tief beeindruckt: nicht nur was du uns vorgeführt, sondern wie du als Person und Zauberer gewirkt hast! Die Art und Weise, wie du uns alle in eine fantastische Zauberwelt entführen konntest und durch deine Doppelrolle dem Zaubern den richtigen Platz gegeben hast. Wie du die Schülerinnen und Schüler begeistern konntest und sie als Zuschauer oder Helfer in dein Programm integrieren konntest. Herrlich! Dein Flair für das Erzählen von Geschichten erzeugte eine wunderbare Stimmung und Ruhe, welche zauberhafte Erfahrungen ermöglichte. Nochmals, ganz herzlichen Dank für alles!»
(H. Götz, Schule Leimbach TG)

«Wir bedanken uns nochmals ganz herzlich für die fantastische Zauberrevue mit den Erstklässlerinnen und Erstklässlern. Wir waren/sind begeistert von dieser Vorstellung und von all den kleinen Zauberinnen und Zauberern. Diese Freude, die glänzenden Augen, diese Selbständigkeit etc., wie die Kids dieser Revue vorgeführt haben – einfach fantastisch.

Ein grosses Kompliment und nochmals ein grosses Dankeschön für dieses Engagement. Es ist nicht selbstverständlich.»
(Fam. Schärer, Schönenberg ZH)

«Lieber Zauberer deine Tricke waren sehr schön. wir haben uns gefreut das du dawarst und wir freuen uns wen du wider komst. fielen dank. du bist wirklich ein zauberer.»
(Olivia, 2. Klasse, Thalwil)

Downloads

«Habe nur begeisterte Rückmeldungen auf deine Auftritte erhalten – und mir geht es ebenso…. Die Mischung aus Zauberei und Poesie und Fantasie, ganz toll!»

R. B. Schulleitung Primarschule Urdorf